Was Sie am Dienstag in Dorsten wissen sollten: Weniger Corona-Tote als gemeldet

Dorsten kompakt

Dorstener sind solidarisch mit Kulturschaffenden, der Kreis korrigiert die Todeszahlen. Das KKRN bekommt keinen Corona-Bonus ausgezahlt. Und: Werden 2021 Schützenfeste stattfinden können?

Dorsten

, 01.12.2020, 04:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Erlös der ideellen Eintrittskarte geht zu 100 Prozent an Kulturschaffende.

Der Erlös der ideellen Eintrittskarte geht zu 100 Prozent an Kulturschaffende. © Stadt Dorsten

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Nur eine Sonnenstunde dürfen Dorstener heute erwarten. Der Tag bleibt trüb, dafür aber regenfrei, bei Temperaturen im einstelligen Bereich.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Wittenberger Damm, Dülmener Straße, Hauptstraße, Endelner Feld/Wittestraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt