Was Sie am Freitag in Dorsten wissen sollten: Dorstens Einzelhandel und hochbegabte Kinder

Dorsten kompakt

In Dorsten gibt es an der neuen Schule ein Begabtenförderungsprogramm. Es erkennt Kinder, die eigentlich durchs Raster fallen würden. Und: Der Einzelhandel in Dorsten plant Veränderungen.

Dorsten

, 07.02.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Freitag in Dorsten wissen sollten: Dorstens Einzelhandel und hochbegabte Kinder

Ist das ehemalige Krietemeyer-Gelände der mögliche neue Standort für Edeka? © Bludau

Das sollten Sie wissen:

  • Einzelhandel: Rewe will ins „Toom“-Gebäude investieren. Aldi sucht einen neuen Standort. Die Mercaden wollen das Sortiment verändern. Der Einzelhandel in Dorstens Innenstadt kommt in Bewegung. (DZ+)

  • Neue Schule Dorsten: Viele Eltern glauben, ihr Kind sei hochbegabt. Die Neue Schule Dorsten hat 180 Schüler der fünften und sechsten Klassen wissenschaftlich fundiert getestet. Das Ergebnis überrascht. (DZ+)

  • Radio und Podcasts: Die Pommes-Soko-Hörspiele machten ihn in Dorsten bekannt. Jetzt startet Fritz Schaefer beim WDR-Hörfunk im neuen Maus-Radiokanal durch. Noch stolzer ist er auf ein eigenes 1LIVE-Projekt. (DZ+)

  • Schwierig scheint sie zu sein: die Suche nach neuen Fahrern bei der Dorstener Tafel. Sie sind Mangelware und doch so wichtig für den reibungslosen Ablauf. Es gibt Anforderungen.

Das Wetter:

In Dorsten gibt es den ganzen Tag einen wolkenlosen Himmel bei Temperaturen von 1 bis 8°C. Nachts gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei Werten von 3°C.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Birkenallee, Dülmener Straße, Freiheitsstraße, Kirchhellener Allee.

Unangekündigte Meldungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Stadtteilkonferenz Hardt
Am Kanalufer in Dorsten gibt es für Spaziergänger nur wenig Sitzbänke - Besserung in Sicht