Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen sollten: Corona-Fälle an Schulen

Dorsten kompakt

Die Schlägerei nach einer Abi-Party fand jetzt eine Fortsetzung vor Gericht. Dorsten drückt bei der Digitalisierung der Schulen auf Tempo. Und: Immer mehr Corona-Fälle an Schulen und Kitas.

Dorsten

, 11.11.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die AHA-Regeln an den Schulen greifen, heißt es vom Kreis Recklinghausen.

Die AHA-Regeln an den Schulen greifen, heißt es vom Kreis Recklinghausen. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

  • Den Digitalpakt gibt es länger als die Coronakrise. Im ersten Lockdown wurde klar, dass es an den Schulen bei der Digitalisierung Nachholbedarf gibt. Dorsten drückt jetzt aufs Tempo. (DZ+)

Das Wetter:

In Dorsten bleibt am Morgen die Wolkendecke geschlossen bei Temperaturen von 10°C. Im weiteren Verlauf des Tages ist es vielfach wolkig, gebietsweise kann sich auch die Sonne durchsetzen bei 10 bis 13°C.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Am Hagen, Lasthausener Weg, Klosterstraße, An der Seikenkapelle, Bückelsberg.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt