Was Sie am Mittwoch wissen sollten: AfD, Hypnose, „Atlantis“-Urteil

Dorsten kompakt

Das nächste Dorstener AfD-Mitglied offenbart eine fragwürdige Sicht auf die Corona-Pandemie. Ein Mann, der sich im Atlantis vor Kindern entblößt hat, ist verurteilt worden.

Dorsten

, 02.12.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Rauchen ist schädlich, das weiß jedes Kind. Hypnose soll helfen, den Glimmstängel endgültig auszudrücken.

Rauchen ist schädlich, das weiß jedes Kind. Hypnose soll helfen, den Glimmstängel endgültig auszudrücken. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Die Regenwahrscheinlichkeit liegt morgens bei 20 Prozent. Den Tag über lässt sich die Sonne nicht blicken. Die Temperaturen schwanken zwischen vier und sechs Grad.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Wittenberger Damm, Dülmener Straße, Hauptstraße, Endelner Feld/Wittestraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt