Was Sie am Wochenende wissen sollten: Gewerbeflächen, Fettsucht, Kinder im TV

Dorsten kompakt

Dorsten gehen die Gewerbeflächen aus. Ein Raesfelder spricht über sein neues Leben nach der Fettsucht. Und vier Dorstener Jungs haben ihren großen TV-Auftritt.

Dorsten

, 14.09.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Wochenende wissen sollten: Gewerbeflächen, Fettsucht, Kinder im TV

„Die kleinen Tarzane“ (r.) aus Dorsten treten gegen „Die flotten Torten“ aus Borken an, hier im Spiel „Flying Kiwis“. Auch die Kiwi von Moderator Florian Ambrosius fliegt im hohen Bogen. © Super RTL/Frank Hempel

Das sollten Sie wissen:

  • Nahezu alle kurzfristig verfügbaren Gewerbeflächen in städtischer Hand sind verkauft. Die Nachfrage ist weiterhin groß. Stadtverwaltung und Wirtschaftsförderung drücken aufs Tempo (DZ+).

Das Wetter:

Am Samstag wird es sonnig bei Temperaturen bis 20 Grad. Auch am Sonntag locken bis zu 11 Sonnenstunden bei Temperaturen bis 22 Grad.

Das können Sie am Wochenende in Dorsten und Umgebung unternehmen:

  • Am Samstag gibt es zwei Konzerte: Um 17 Uhr spielen Harald Mielke & Friends Rock und Pop im Bürgerpark Maria Lindenhof. Im Leo (Fürst Leopold-Allee) gibt es ab 20 Uhr Jazz mit Hermia / Ceccaldi / Darrifourq.
  • Claus von Wagner erklärt am Samstag um 20 Uhr im Gemeinschaftshaus Wulfen, Wulfener Markt 5, seine „Theorie der feinen Menschen“.
  • Ebenfalls am Samstag, von 14 bis 18 Uhr, steigt ein Fest zur Wiedereröffnung der Zechenbrücke zwischen Feldmark und Hervest. Und Die Dorstener Schützenvereine spielen ihr Fußballturnier. Los geht es ab 12 Uhr beim TC Deuten, Birkenalleee 65.
  • „Orchester meets Orgel“ heißt es am Sonntag ab 18 Uhr mit Confido Cameratea und Wolfgang Endrös in St. Agatha, Recklinghäuser Straße.
  • Im Central Kinocenter, Borkener Straße 137 wird um 17.45 Uhr der Dokumentarfilm „Kindertransporte nach Schweden“ uraufgeführt. Anschließend gibt es eine Gesprächsrunde.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Erler Straße, Wulfener Straße, Glück-Auf-Straße, Clemens-August-Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt