Wir suchen das Traumpaar 2016 in Dorsten

Jetzt bewerben!

Blumen aussuchen, eine Location zum Feiern, das richtige Kleid und einen passenden Anzug finden - wer sich das Ja-Wort geben möchte, steht vor einem enormen Organisationsaufwand. Die Dorstener Zeiotung sucht nun zum sechsten Mal ein "Traumpaar". Bewerben Sie sich jetzt und gewinnen Sie die Traumhochzeit 2016!

Dorsten

, 11.01.2016, 20:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Christina Ulfkotte und Christoph Schoppen gewannen die Traumhochzeit 2015. Im September haben sie geheiratet, im Dezember wurden sie erstmals Eltern.

Christina Ulfkotte und Christoph Schoppen gewannen die Traumhochzeit 2015. Im September haben sie geheiratet, im Dezember wurden sie erstmals Eltern.

Wie wäre es zu wissen, dass man sich um viele Dinge nicht mehr alleine kümmern muss, sondern professionelle Fachleute an die Hand bekommt? Neun solcher Partner hat die Dorstener Zeitung für die Aktion "Traumpaar 2016" wieder mit ins Boot geholt. Jeder von ihnen trägt seinen Teil zum Gelingen des Festes bei, insgesamt im Wert von 5650 Euro.

Eine Jury entscheidet

Unter allen Einsendungen wird eine Jury die drei überzeugendsten Bewerber-Paare auswählen. Wichtig für alle Bewerber ist dabei, dass sie noch nicht zu viel an Planung in ihre Hochzeit gesteckt haben sollten. Die ausgewählten Paare werden dann Anfang Februar in der Dorstener Zeitung sowie im Internet veröffentlicht. Dann entscheiden die Leserinnen und Leser, wer von den Dreien das Traumpaar des Jahres 2016 wird.

Für das Siegerpaar startet dann die spannende Vorbereitungsphase. Die Redaktion begleitet das Paar in den nächsten Monaten auf den Stationen seiner Hochzeitsvorbereitungen bis hin zum Traualtar.

Bewerbungen für die Aktion "Traumhochzeit 2016" bitte per E-Mail bis zum 17. Januar an . Darin sollte stehen, wie Sie sich kennengelernt haben und wie der Heiratsantrag ausgesehen hat. Auch ein gemeinsames Foto sowie die Angabe der Kontaktdaten sollte nicht fehlen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt