Wulfener Stukkateur verputzte bei "Zuhause im Glück"

Fernsehsendung

Stukkateur-Meister Stefan Duve wird am Dienstagabend zum "Fernseh-Star" – zumindest in einer Nebenrolle. Der 48-Jährige aus Wulfen, der seit 20 Jahren eine eigene Firma mit fünf Mitarbeitern betreibt, flimmert in der RTL2-Doku-Soap "Zuhause im Glück" über den Bildschirm.

WULFEN

von Von Christoph Winck

, 17.10.2011, 19:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für die Sendung "Zuhause im Glück" hat Stefan Duve sogar kostenlos zum Werkzeug gegriffen. Es war ja für einen guten Zweck.

Für die Sendung "Zuhause im Glück" hat Stefan Duve sogar kostenlos zum Werkzeug gegriffen. Es war ja für einen guten Zweck.

RTL 2, Dienstag, 18.10., 20.15 h

RTL 2, Dienstag, 18.10., 20.15 h

Lesen Sie jetzt