Zwei Autos krachen am Gemeindedreieck in Dorsten ineinander

Unfall

Am Gemeindedreieck hat es am Mittwochvormittag gekracht. Zwei Autos waren gegen 10.45 Uhr im Kreuzungsbereich zusammengestoßen.

Dorsten

, 28.04.2021, 11:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Am Gemeindedreieck hat es am Mittwochvormittag einen Unfall gegeben.

Am Gemeindedreieck hat es am Mittwochvormittag einen Unfall gegeben. © Claudia Engel

Ein Pkw-Fahrer wollte von Dorsten kommend auf der Borkener Straße die Kreuzung in Richtung Wulfen überqueren. Zeitgleich war ein anderer Fahrer auf der Halterner Straße aus Richtung Hervest kommend unterwegs und wollte nach links in die Borkener Straße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Kreuzung war längere Zeit gesperrt. Die Fahrer blieben unverletzt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt