Tische und die Tür des Restaurant Delikat wurden mit Hakenkreuzen und der Schriftzug „Juden Gasthaus“ beschmiert.
Tische und die Tür des Restaurant Delikat wurden mit Hakenkreuzen und der Schriftzug „Juden Gasthaus“ beschmiert. © Björn Althoff
Am Pogromnacht-Jahrestag

„Entsetzlich“: Restaurant von jüdischen Betreibern mit Hakenkreuzen beschmiert

Unbekannte beschmierten das Restaurant einer jüdischen Familie im Dortmunder Saarlandstraßenviertel mit Hakenkreuzen – am Jahrestag der Reichspogromnacht. Nun ermittelt der Staatsschutz.

Anfang des Monats haben Unbekannte das Restaurant Delikat im Dortmunder Saarlandstraßenviertels nachts mit Hakenkreuzen und eindeutigen Schriftzügen beschmiert.

Nach Anzeige ermittelt nun der Staatsschutz

Täter wussten um kulturelle Zugehörigkeit

Über den Autor
Social-Media-Redakteur

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.