Ein technischer Schaden hat zu einem Internetausfall in Dortmund geführt. Betroffen waren alle Anbieter.
Ein technischer Schaden hat zu einem Internetausfall in Dortmund geführt. Betroffen waren alle Anbieter. © picture alliance/dpa (Symbolbild)
Störung

Haushalte in der Dortmunder Innenstadt ohne Internet – Telekom nennt den Grund

In einem beliebten Dortmunder Innenstadt-Viertel gab es eineinhalb Tage lang keinen Zugang zum Internet. Die Deutsche Telekom AG nennt jetzt den Grund dafür.

Zahlreiche Dortmunder Haushalte hatten am gesamten Donnerstag (22.9.) und einige Stunden am Freitag (23.9.) keinen Zugang zum Internet. Betroffen war ein Teil des Dortmunder Kreuzviertels in der westlichen Innenstadt – und zwar unabhängig davon, bei welchem Anbieter die Haushalte unter Vertrag sind.

Bei Baumarbeiten Kabel beschädigt

Über den Autor
Redakteur
Seit 2010 Redakteur in Dortmund, davor im Sport- und Nachrichtengeschäft im gesamten Ruhrgebiet aktiv, Studienabschluss an der Ruhr-Universität Bochum. Ohne Ressortgrenzen immer auf der Suche nach den großen und kleinen Dingen, die Dortmund zu der Stadt machen, die sie ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.