Piet und Jörg Großmann (v.l.) haben 2016 die Papeterie „Bellini“ in der Kaiserstraße eröffnet.
Piet und Jörg Großmann (v.l.) haben 2016 die Papeterie „Bellini“ in der Kaiserstraße eröffnet. © Deborah Grothe
Kaiserstraße

Inhaber von Papeterie Bellini: „Das ist gerade noch die Ruhe vor dem Sturm“

Deutschland steckt in der Papierkrise, Lieferzeiten für Waren ziehen sich in die Länge. Wie wirkt sich das auf die Papeterie Bellini aus? Dort gibt es neben Emaille-Tassen vor allem Postkarten und Geschenkpapier.

Seit fünf Jahren gibt es das kleine Geschäft an der Kaiserstraße inzwischen. „Bellini – Papeterie und Kunst“ steht im Fenster. Beim Eintreten taucht man in eine Welt voll liebevoller Details und ausgesuchte Waren.

„Wir suchen Einzigartigkeit“

„Die Ruhe vor dem Sturm“

Lieferzeiten verdreifachen sich

Stammkundschaft trägt

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.