Auf einen Querdenker-Livestream seines streitbaren Mitglieds Artur Helios aus dem Vereinsheim auf dem Schützenhof im vergangenen April reagierte der VfL Schwerte umgehend - allerdings nicht öffentlich. © Bernd Paulitschke
Fußball

Artur Helios: Querdenker-Livestream aus dem Vereinsheim – VfL Schwerte reagierte sofort

Im April nahm Artur Helios an einem Livestream der Querdenker-Szene teil - aus dem Vereinsheim des VfL Schwerte heraus. Die Reaktion des Klubs unterscheidet sich von den aktuellen Äußerungen.

Vor rund einem Monat wirkte Artur Helios aus dem Vereinsheim des VfL Schwerte heraus an einer Livestream-Veranstaltung der Querdenker-Szene mit. Dazu äußerte sich der VfL anders als in seiner aktuellen Stellungnahme. Das belegt ein Chatverlauf, der dieser Redaktion vorliegt.

User konfrontiert den VfL Schwerte

VfL Schwerte handelt und kontaktiert Artur Helios

Ihre Autoren
Volontär
Amateursportler bewegen vielleicht weniger Menschen als die Profis, dafür aber umso intensiver. Sie schreiben die besseren Geschichten - vor allem im Ruhrgebiet. Seit 2017 bin ich für Lensing Media auf der Suche nach ihnen. Zunächst als Freier Mitarbeiter, seit Oktober 2021 als Volontär. Darüber hinaus Handballtrainer in der Bezirksliga. Gebürtig aus Lünen.
Zur Autorenseite
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.