Hördes Trainer Robert Podeschwa musste wieder viel Rückschläge hinnehmen. © Nähle
Fußball-Kreisliga A

Der Hörder SC kommt nicht in Tritt – Was ist da los, Robert Podeschwa?

Immer wieder nehmen sie Anlauf, immer wieder glauben sie an bessere Tabellenplätze. Immer wieder verpufft der Elan in mäßigen Ergebnissen. Alexander Nähle hat mit dem Trainer gesprochen.

Der Hörder SC kommt in der Fußball-Kreisliga A1 erneut nicht in den Tritt. Was ist da los, Robert Podeschwa (48)? Der Trainer sagt, an der Einstellung liege es nicht.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Dortmunder Jung! Seit 1995 im Dortmunder Sport als Berichterstatter im Einsatz. Wo Bälle rollen oder fliegen, fühlt er sich wohl und entwickelt ein Mitteilungsbedürfnis. Wichtig ist ihm, dass Menschen diese Sportarten betreiben. Und die sind oft spannender als der Spielverlauf.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.