Amateurfußball

Die Dortmunder Traumelf ist komplett – Das ist euer Traum-Trainer

Ihr habt über alle Positionen in eurer Traumelf abgestimmt. Auch der Trainerposten ist vergeben. Der Mann, der an der Seitenlinie den Hut auf hat, coacht aber niemanden aus seinem eigenen Team.
Der Trainerposten in eurer Traumelf ist besetzt. © picture alliance / dpa

Die Dortmunder Traumelf, die ihr zusammengestellt habt, ist komplett. Alle Positionen im 4-4-2-System sind besetzt und jetzt ist auch klar, wer die Mannschaft coachen wird. Ihr habt Dortmunds besten – oder zumindest beliebtesten – Amateurtrainer gekürt.

Zunächst schauen wir aber noch mal auf das Team, auf dessen Trainerbank ihr euren Trainer-Favoriten gesetzt habt:

Jan Held (ASC 09 Dortmund) steht in eurer Traumelf im Tor. In der Abwehr habt ihr Giacomo Schulz (RW Germania) und Philipp Rößler (TuS Bövinghausen) aufgestellt. Die beiden Innenverteidiger Anil Konya (Westfalia Wickede) und Tobias Hartmann (SV Brackel 06) machen im Zentrum dicht. Vor ihnen nehmen im zentralen Mittelfeld Tim Kallenbach (ASC 09 Dortmund) und Tim Gebauer (Mengede 08/20) die Angriffe der Gegner auf und verteilen die Bälle.

Trainer ohne aktuelle Spieler in der Traumelf

Für Druck über die Flügel sorgen Robin Dieckmann (Mengede 08/20) und Alexander Bernhard (Kirchhörder SC). Ganz vorne habt ihr euch für Maximilian Podehl (ASC 09 Dortmund) und Yassir Mhani (Hombrucher SV) entschieden, die die Bälle in die Maschen dreschen sollen.

Eure Traumelf steht. © Screenshot RN © Screenshot RN

Als Trainer habt ihr euch relativ deutlich für Marc Risse, den Trainer des Bezirksliga-Vierten TuS Eichlinghofen, entschieden. Der würde in eurer Traumelf allerdings keinen Spieler aus seiner eigenen Mannschaft trainieren. Risse hat übrigens auch eine eigene Traumelf aufgestellt, die ihr euch hier noch mal ansehen könnt.

Zur Wahl hatten wir alle Trainer der überkreislichen Dortmunder Teams gestellt. Bis Sonntag um 13 Uhr sind 948 Stimmen abgegeben worden. Risse bekam mit 23 Prozent fast ein Viertel der Stimmen. Dahinter folgen:

  • Thomas Gerner (Mengede 08/20) – 15 Prozent
  • Sascha Rammel (Kirchhörder SC) – 13 Prozent
  • Rafik Halim/Florian Gondrum (FC Brünninghausen) – 9 Prozent
  • Dennis Rensmann/Alexander Schwarz (Rot Weiß Germania) – 7 Prozent

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt