Es gibt Personalveränderungen bei den Dortmunder Löwen. © Stephan Schuetze
Fußball Kreisliga A

Dortmunder Löwen verlieren Stammspieler, haben aber auch eine Neuverpflichtung

Die Dortmunder Löwen gehören zu den Favoriten in der Kreisliga A. Jetzt muss der Klub aber den Abgang eines wichtigen Spielers verdauen. Dafür ist aber auch bereits Ersatz da.

Den Start gibt es an diesem Sonntag, wenn die Dortmunder Löwen in die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit starten. Zuvor gab es bereits Trainingsinheiten in reger Beteiligung auf freiwilliger Basis, ehe es nun so langsam losgehen soll mit Blick auf den Start der Spielzeit in der Kreisliga A am 29. August.

23 Spieler hatten bereits im Februar zugesagt, das Grundgerüst der Löwen stand bereits seit längerem fest.

Doch wie Trainer Michael Kalwa am Freitag mitteilte, wird es noch Abgänge geben. Dazu gehören Julian Krüger (Beruf), Christopher Ruwe (DJK TuS Körne II), Florian Bedarf (SV Körne 83 IV) und Christopher Daum (Studium).

Vor allem der Daum-Verzicht setzt den Löwen zu, er ist Stammspieler des Klubs. „Mit dem Studium ist es zeitlich für ihn nicht mehr zu bringen“, sagt Kalwa. „Ein Abgang, der uns sicherlich weh tut. Dieses Aua ist hoffentlich nur eine Schramme.“

Neuzugang spielte lange Zeit für Westfalia Wickede

Ersatz war bereits schon da, der Kreisligist hatte mit Daniel Steinacker einen Spieler im Mai geholt, der bereits Westfalenliga-Erfahrung vorweisen kann. Außerdem hat sich Maurice Iser dem Klub angeschlossen. Iser spielte in der Jugend von Westfalia Wickede, im Anschluss dort im Senioren-Bereich. Meist für die Reserve, ab und an auch im Kader des Westfalenliga-Teams.

Mittlerweile hat der offensive Mittelfeldspieler schon länger mit Fußball pausiert und möchte nun wieder angreifen. „Das sind zwei super Typen, die wir da bekommen haben. Maurice müssen wir Zeit geben“, sagt Kalwa.

Wie weit sein Team ist und wie viel Nachholbedarf seit der Corona-Pause besteht, wird Kalwa persönlich am Sonntag beim offiziellen Trainingsauftakt überprüfen können.

Über den Autor
Journalismus ist meine Passion. Seit 2017 im Einsatz für Lensing Media. Immer auf der Suche nach Hintergründen, spannenden Themen und Geschichten von Menschen.
Zur Autorenseite
David Nicolas Döring

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt