Marc Risse (l.) war unser fünfter Gast bei der Dortmunder Traum-11. © Screenshot: Kisker
Amateurfußball

Dortmunder Traum-11: Marc Risse macht zwei Spielern Eichlinghofen-Angebote

Marc Risse war der fünfte Gast, der uns seine Dortmunder Traum-11 vorgestellt hat. Zwei Spielern, die der Eichlinghofen-Trainer aufstellt, unterbreitet Risse ein Wechsel-Angebot.

Wir haben ein neues Video-Format: „Meine Dortmunder Traum-11“. In unserem Videostudio begrüßen wir regelmäßig Dortmunder Amateurfußballer, die uns ihre Traum-11 verraten. Es gibt aber auch Regeln: Die Fußballer dürfen maximal einen Spieler aus der eigenen Mannschaft nominieren und maximal zwei Spieler aus einem Verein. In der fünften Folge hatten wir Marc Risse vom TuS Eichlinghofen zu Gast.

Ihre Autoren
Mediengestalter Bild & Ton
Kevin Kisker, Jahrgang 1993, Ur-Dortmunder, ausgebildeter Mediengestalter Bild/Ton und seit 2012 bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Kevin Kisker
Redakteurin
Jahrgang 1993, geboren und aufgewachsen in Dortmund. Liebt den Sport und die Emotionen dabei privat und beruflich, vor allem den Handball. Seit 2014 bei Lensingmedia - nach Praktikum, freier Mitarbeit und Volontariat jetzt Sportredakteurin.
Zur Autorenseite
Nina Bargel

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt