FC Roj lässt nicht locker: Nächster Neuzugang kommt aus der Westfalenliga von der IG Bönen

Volontär
Der FC Roj kann sich auf einen weiteren Neuzugang freuen. © Schaper
Lesezeit