Alexander Enke hat eine klare Meinung. © Stephan Schuetze
Fußball

Re-Start am 24. Januar? Nicht alle Vereine können sich damit anfreunden

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass 2020 kein Fußball mehr gespielt wird. Aber wie geht es weiter?

Für die Oberliga-Klubs ist der 31. Januar für den ersten Spieltag im Jahr 2021 vorgesehen, für die Westfalen- und Landesligisten der 14. Februar und für die Bezirksligisten der 28. Februar. Manfred Schnieders, Vizepräsident des FLVW, hat jetzt den Januar als Re-Start-Termin für alle Ligen ins Spiel gebracht.

Über den Autor
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.