Brünninghausen kann in wichtigen Mannschaftsteilen Vertrags-Verlängerungen verkünden. © Stephan Schuetze
Fußball-Westfalenliga

Top-Verlängerungen: FC Brünninghausen bindet seine wichtigsten Männer

Der FC Brünninghausen stellt bereits jetzt die Weichen für die kommende Spielzeit. Der Westfalenliga-Dritte hat gleich mehrere wichtige Verlängerungen bekanntgegeben.

Trotz der augenblicklichen Corona-Pause sind die Verantwortlichen des Fußball-Westfalenligisten FC Brünninghausen nicht untätig geblieben. Der Sportliche Leiter Thomas Behlke vermeldet wichtige Vertragsverlängerungen am Hombruchsfeld.

Das Trainergespann Rafik Halim und Florian Gondrum bleibt dem FCB auch in der kommenden Saison erhalten. „Wir sind froh das Rafik und Florian, der weiterhin als Spielertrainer fungieren wird, ihre Verträge verlängert haben und ihre tolle Arbeit fortsetzen“ sagt Thomas Behlke. Und auch bei den Spielern macht Brünninghausen Nägel mit Köpfen.

Erst kürzlich hatte Samir Habibovic, Sportlicher Leiter beim ASC 09 Dortmund, in Bezug auf Halim noch für Spekulationen gesorgt. In unserem Video-Format „Meine Dortmunder Traum-11“ lobte Habibovic Halim und könnte sich für die Zukunft sogar vorstellen, mit ihm wieder bei Aplerbeck zusammenzuarbeiten. Daraus wird nun aber erst einmal nichts. Halim bleibt dem FCB treu.

Die von etlichen höherklassig spielenden Vereine umworbenen Jan-Nils Bachmann, der aus der eigenen Jugend zur ersten Mannschaft dazu gestoßen ist und Torjäger Jonas Telschow haben ebenfalls ihre Verträge verlängert.

Die arbeitsreichen vergangenen Wochen haben sich für den Sportlichen Leiter Thomas Behlke gelohnt: Denn auch Leon Broda, der zu den besten Torhütern der Liga zählt, trägt in der kommenden Saison weiterhin das Trikot des FC Brünninghausen. Auch Routinier Marcel Großkreutz, der bisher aufgrund diverser Verletzungen noch nicht so richtig zum Zug kam, bleibt bei den Südlichen.

Der fünfte Stammspieler der ebenfalls seinen Vertrag verlängert hat, ist Dominik Deppe, der vor der Saison vom Lüner SV kam. Deppe gilt als sichere Bank im Mittelfeld des FCB. „Wir haben mit fünf absoluten Leistungsträgern verlängert. Unser Gerüst für die kommende Saison steht. Wir werden auch in der nächsten Saison über eine starke Mannschaft verfügen“ freut sich Thomas Behlke über die gelungenen Vertragsverlängerungen.

In den nächsten Wochen werden weitere Gespräche geführt, mit dem Ziel den Kader zu komplettieren beziehungsweise weiter zu verstärken.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Baujahr 1965, gebürtiger Dortmunder, der sich seit fast zwanzig Jahren auf den Sportplätzen tummelt und den Dortmunder Amateurfußball mit all seinen Facetten kennt.
Zur Autorenseite
Frank Büth

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.