Der VfR Kirchlinde (blaue Trikots) verstärkt sich mit einem Bezirksliga-Spieler. © Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga

VfR Kirchlinde angelt sich „vielversprechenden“ Bezirksliga-Spieler aus Castrop-Rauxel

Der Dortmunder A-Kreisligist VfR Kirchlinde verstärkt sich für die kommende Saison mit einem Bezirksliga-Spieler. Der spielt aktuell noch in Castrop-Rauxel.

Es gibt Neuigkeiten vom Dortmunder A-Kreisligisten VfR Kirchlinde: Der aktuell auf Rang Neun der Dortmunder Kreisliga A2 platzierte Klub verstärkt sich für die kommende Saison. Ein noch in Castrop-Rauxel aktiver Bezirksliga-Fußballer schließt sich dem VfR an. Sein künftiger Trainer Markus Ottenberg verspricht sich viel von seinem neuen Kicker.

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.