Bei einem Dortmunder Bezirksligisten tut sich was.
Bei einem Dortmunder Bezirksligisten tut sich was. © Nils Foltynowicz
Fußball

VfR Sölde im Verletzungspech: „Verletzungen billigend in Kauf genommen“ – Trainer relativiert

Nach dem VfL Schwerte hat nun der VfR Sölde mit argen Verletzungsproblemen zu kämpfen. Sogar ein Training musste schon ausfallen. Nur liegen die Gründe für die Verletzungen woanders.

Nach so einer langen Fußballpause fehlt vielen Spielern die Fitness. Besonders leidtragender Klub ist derzeit der VfL Schwerte, der viele Muskelverletzungen zu beklagen hat. Nach nur wenigen Wochen Vorbereitung ist nun auch ein Dortmunder Klub vom Verletzungspech so richtig betroffen. Mit Muskelverletzungen hat das beim VfR Sölde aber wenig zu tun.

Weitere sechs Spieler fallen aus

Über den Autor
Volontär
Nachrichten gibt es überall, jeder kann sie verbreiten. Wahrheitsgemäße Recherche kommt da leider oft zu kurz. Qualitativer Lokaljournalismus ist daher wichtiger denn je. Wer, wenn nicht wir ausgebildeten Lokaljournalisten, berichtet über das, was wirklich in unserer Stadt Gesprächsthema ist?
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.