Ins Hansa-Theater kehrt wieder Leben ein, wenn auch noch nicht durch Publikum im Saal.
Ins Hansa-Theater kehrt wieder Leben ein, wenn auch noch nicht durch Publikum im Saal. © Archiv
Hansa Theater

Hansa Theater startet mit Schwierigkeiten: „Seit fünf Jahren Ausnahmezustand“

Bereits im Juni konnten endlich Karten für die neuen Shows des Hansa-Theaters gekauft werden. Seit rund drei Wochen wird wieder getanzt und gesungen. Allerdings: Der große Ansturm fehlt bisher.

Viele haben diesem Datum entgegengefiebert: Seit dem 28. August (Samstag) spielen im Hansa Theater an der Eckardtstraße wieder Musik- und Tanzshows. Bis zum Juni 2022 hat das Theater rund 120 Shows in der Reserve, darunter einige Premieren, die aufgrund der Pandemie jetzt erst nachgeholt werden können.

Trotz gutem Feedback: Viele Besucher gibt es noch nicht

Am 8. Oktober startet „Whitney Houston meets Pink“

Ein bisschen Normalität vor Ort

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.