Der Harkortstraße soll ein neues Licht aufgehen – alte Lampen sind „Ü40“

Redakteurin
Seit mehr als 40 Jahren stehen diese Leuchten in der Fußgängerzone. Jetzt gibt es den Wunsch, sie durch modernere, stromsparendere Modelle zu ersetzen.
Seit mehr als 40 Jahren stehen diese Leuchten in der Fußgängerzone. Jetzt gibt es den Wunsch, sie durch modernere, stromsparendere Modelle zu ersetzen. © Britta Linnhoff
Lesezeit