Hörde PUTZmunter: Jetzt anmelden zur großen Aufräumaktion

Freier Mitarbeiter
Wie in den Jahren davor unterstützt die EDG die Aufräumaktion Hörde PUTZmunter.
Wie in den Jahren davor unterstützt die EDG die Aufräumaktion Hörde PUTZmunter. © Rüdiger Barz
Lesezeit

Vom 12. bis zum 17. September ist die Hörder-PUTZmunter-Woche. Die Aktion lebt vom ehrenamtlichen Engagement. Wer seinen Anteil an einem sauberen Hörde haben möchte, muss jetzt aktiv werden.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten im Vorfeld anmelden, in welcher Straße oder Nachbarschaft von Hörde sie aktiv werden möchten. Die Anmeldung per E-Mail an info@hoerde-international.de ist möglich bis Samstag, 20. August. Auf diesem Wege können auch alle offenen Fragen geklärt werden.

Unterstützung durch die EDG

Die teilnehmenden Gruppen bekommen dann eine Bestätigung und erfahren, wo die EDG ihren gesammelten Müll abholt, und wie sie alle Utensilien, die sie zum Sammeln brauchen, durch die Hörder Stadtteilagentur erhalten. Dazu gehören: die Hörde-PUTZmunter-Warnweste, Mülltüten und Greifzangen, Handschuhe und Desinfektionsmittel.

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es auch wieder ein Dankeschön-Fest. Das findet statt am Mittwoch (14.9.) um 18 Uhr am Friedrich-Ebert-Platz in Hörde. Im Rahmen der Veranstaltungsreihen „Hörde handelt – Bring your own seat“ mit Morgan Finley gibt es für die Putzmunteren einen kleinen Imbiss und ein Getränk.