Rechtmäßig oder nicht? Brigitte Robic zahlt 55 Euro wegen Falschparkens

Freie Mitarbeiterin
Damit ihre Bekannte das Grab ihres Mannes besuchen konnte, parkte Brigitte Robic am 8. August an der Wittbräucker Straße. Dafür musste sie am Ende 55 Euro Strafe zahlen.
Damit ihre Bekannte das Grab ihres Mannes besuchen konnte, parkte Brigitte Robic (r.) am 8. August an der Wittbräucker Straße. Dafür musste sie am Ende 55 Euro Strafe zahlen. © Hanna Lecking
Lesezeit

Stadt bestätigt Rechtmäßigkeit