In Dortmund-Dorstfeld hat eine Filiale der Kette Burgerme aufgemacht. Wegen des Lockdowns können die Burger derzeit nur zum Liefern oder Abholen bestellt werden. © Aygün
Schnellimbiss

Der Dortmunder Westen hat nun eine Burgerme-Filiale

Burger-Fans haben im Dortmunder Westen eine neue Anlaufstelle: In Dorstfeld hat eine „Burgerme“-Filiale eröffnet. Die Kette wirbt mit fixer Lieferung, fährt aber auch noch nicht so weit aus.

Im Dezember hat Hatice Aygün ihr erstes eigenes Geschäft eröffnet: die Burgerme-Filiale am Dorstfelder Hellweg 19. Mitten im Lockdown, als Restaurants gar nicht öffnen, sondern nur liefern oder abholen lassen durften. „Ich bin trotzdem definitiv zufrieden“, sagt die Neu-Unternehmerin. Der Lieferservice werde gut angenommen. Wie gut genau, möchte sie nicht verraten.

Burgerme ist eine Gastronomie-Kette, die Filialen nach dem Franchise-Prinzip in ganz Deutschland unterhält. Die nächst gelegene Filiale ist in Dortmund-Wambel. Auch diese hat gerade erst eröffnet. „Das ist aber Zufall“, sagt Aygün. Mit der Filiale habe sie nichts zu tun, sie wird von einem anderen Unternehmer geführt. Die nächsten Läden außerhalb Dortmunds sind in Oberhausen und Soest zu finden.

Der Renner ist der Best-Angus-Deluxe-Burger

Die Speisekarte bietet eine reichliche Auswahl an Burgern unterschiedlicher Geschmacksrichtungen: Neben einem klassischen Cheeseburger gibt es zum Beispiel einen Röstzwiebel-Bacon-Burger, vegetarische Quiona-Burger, Burger mit Chicken oder auch eine vegane Version. Der Renner der ersten beiden Wochen in Dorstfeld sei der Best-Angus-Deluxe-Burger, sagt Aygün.

Die Kette wirbt mit schnellen Lieferzeiten von maximal 30 Minuten. Allerdings ist der Lieferradius der Filiale in Dorstfeld mit drei Kilometern noch nicht so groß. Wer weiter weg wohnt, muss sich sein Essen abholen. Laut Inhaberin Aygün sind auch schon Burger-Fans aus anderen Städten gekommen.

Öffnungszeiten und Bestellungen

Bestellt werden kann per Telefon unter 0231/22619999 oder unter www.burgerme.de. Burgerme arbeitet auch mit Lieferando zusammen. Die Filiale hat montags bis freitags von 11 bis 22.30 Uhr geöffnet, am Wochenende von 12 bis 22.30 Uhr.

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite
Natascha Jaschinski

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.