Spezialfahrzeug beseitigt Ölspur.
Am späten Samstagabend reinigte eine Spezialfirma die Stellen, an denen das EDG-Fahrzeug Öl verloren hatte. © Natascha Jaschinski
Straßenreinigung

Panne: EDG-Straßenreiniger hinterlässt in Dortmund kilometerlange Ölspur

Das EDG-Fahrzeug soll die Straße reinigen. Dieses hat das Gegenteil davon getan: Es zog eine Ölspur kilometerlang hinter sich her durch den Dortmunder Westen. Die Reinigung war auch eine Panne.

Jeden Samstagmorgen fährt eine Kleinkehrmaschine der EDG durch Teile Lütgendortmunds und hinterlässt saubere Bürgersteige, Straßen und Bordsteinrinnen. Beim letzten Wochenend-Einsatz (2.7.) allerdings ist etwas schief gegangen: Nach dem Putzen war es schmutziger als vorher. Die EDG musste eine Spezialfirma beauftragen, die Wege noch mal zu reinigen.

EDG hinterließ kilometerlange Ölspur

EDG: Es besteht keine Umweltgefahr

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.