Brandmeldeanlage schlug Alarm

Feuerwehreinsatz im Indupark: Kunden mussten Real zeitweise verlassen

Einen Feuerwehreinsatz hat es am Samstag am Real im Indupark in Dortmund-Kley gegeben. Nach dem Alarm hatte man begonnen, den großen Supermarkt zu räumen.
Die Feuerwehr war am Samstag im Indupark im Einsatz. Dort hatte eine Brandmeldeanlage im Real Alarm geschlagen. © privat

Im Groß-Supermarkt Real im Dortmunder Indupark hat es am Samstag (23. Januar) einen Feuerwehreinsatz gegeben. Eine Brandmeldeanlage hatte den Alarm am Nachmittag gegeben. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Kräften an.

Kunden und Personal des Supermarkts waren nach Informationen der Redaktion dazu angehalten worden, den Markt zu verlassen. Wenig später stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, wie ein Sprecher der Feuerwehr bestätigt.

Bereits nach wenigen Minuten konnte die Feuerwehr wieder abrücken.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.