Anwohner irritiert: Wieder zwei Bäume wegen Schul-Anbau in Dortmund weg

Redakteurin
Für den Anbau der Hansa-Grundschule wurden nochmals Bäume gefällt. Die Anwohner, die gegen den Bau kämpfen, wundern sich.
Ernst Kaaf, Matthias Sprenger und Sabine Gora sind Anwohner der Hansa-Grundschule und wundern sich: Warum mussten nachträglich noch mal Bäume für den Anbau der Schule gefällt werden? © privat/Jaschinski
Lesezeit