Die Dortmunder Kik-Filiale ist momentan eine riesige Baustelle. © Beate Dönnewald
Großer Umbau

Kik schließt Filiale in Dortmund – aber nur vorübergehend

Seit Monaten ist ein ehemaliges Kaufhaus in Dortmund eine Großbaustelle. Der Textil-Discounter Kik konnte trotzdem bleiben – bis jetzt. Nun ist die Filiale nicht nur dicht, sondern auch leer.

Shoppen auf einer Baustelle – bis Anfang Januar 2022 war das für die Kik-Kunden noch möglich. Die Dortmunder Filiale des Textil-Discounters aus Bönen öffnete Tag für Tag ihre Türen, während um sie herum schweres Gerät zur Entkernung des ehemaligen Kaufhauses Konze wütete.

Schließung soll acht Wochen dauern

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite
Beate Dönnewald

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.