Vivien Kleinau tut das, was sie am liebsten tut: Anstreichen.
Vivien Kleinau tut das, was sie am liebsten tut: Anstreichen. Momentan streicht die Malermeisterin aus Dortmund den Dachboden ihres Hauses. © Maurice Prior
Handwerk

Dortmunder Malermeisterin Vivien Kleinau will es „der Männerwelt zeigen“

Handwerker-Berufe gelten traditionell als Männerjobs. Dass aber auch Frauen auf’m Bau schuften können, zeigt Vivien Kleinau. Die junge Malermeisterin erlebte anfangs viel Gegenwind.

Gekonnt schwingt sie den Farbroller durch den Eimer voller weißer Farbe. Ein paar Runden lässt sie ihn kreisen, anschließend kurz am Eimerrand abstreifen, damit keine Sauerei entsteht. Dann setzt sie die Rolle an der bis dato noch grauen Wand an und lässt sie weiß werden.

Haus wird in Eigenregie saniert

Ansporn für die Selbstständigkeit: Es den Männern zeigen

Das Handwerk liegt Vivien Kleinau am Herzen

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.