Der Buchhändler Michael Nau aus Mengede erzählt im Video, wie er die Corona-Pandemie (bislang) überstanden hat. © Uwe von Schirp (Archivbild)
Buchhandlung am Amtshaus

Michael Nau zur Corona-Pandemie: Ohne Stammkunden sieht es schlecht aus

Der beliebte Buchhändler Michael Nau erzählt im Video, wie er die Corona-Pandemie (bislang) überstehen konnte und warum seine treue Kundschaft dabei eine so wichtige Rolle spielt.

Michael Nau ist mit der Buchhandlung am Amtshaus eine wahre Institution. Er ist nah an den Menschen dran.

Dafür belohnen treue Stammkunden ihn und sein Team während der Corona-Krise. Im Video erklärt er, warum ihm seine Kunden so wichtig sind und wie er selbst zum Lesen kam.

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Freddy Schneider, Jahrgang 1993, Dortmunderin. Gelernte Medienkauffrau Digital/Print und Redakteurin. Seit 2012 arbeitet sie bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Frederike Schneider

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.