200 bis 300 Euro mehr Abwassergebühren?

DORTMUND Die Emerschergenossenschaft dementiert ein Rechenbeispiel der "Welt am Sonntag". Danach müssen Besitzer von Einfamilienhäusern in Folge der Emscher-Renaturierung künftig 200 bis 300 Euro jährlich mehr Abwassergebühren zahlen.

von Von Andreas Schröter

, 12.08.2007, 22:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hier einmal idyllisch - meistens aber dreckig und teuer: die Emscher

Hier einmal idyllisch - meistens aber dreckig und teuer: die Emscher

Lesen Sie jetzt