32-Jähriger in Scharnhorst getötet

Gewaltdelikt

Mitten in Scharnhorst ist am Samstagabend ein 32-jähriger Mann getötet worden. Das gaben Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntagmorgen bekannt. Einen Täter konnten die Ermittler bislang nicht festnehmen.

SCHARNHORST

, 04.12.2016, 10:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
In Scharnhorst ist ein Mensch getötet worden.

In Scharnhorst ist ein Mensch getötet worden.

In einer gemeinsamen Presseerklärung sprechen Staatsanwaltschaft und Polizei von einem "vollendeten Tötungsdelikt". Wie es zu der Tat kam, ist derzeit noch nicht bekannt.

Bislang steht fest, dass es sich bei dem Opfer um einen 32-jährigen Dortmunder handelt. Die Tat ist laut Mitteilung in den Abendstunden am Samstag durchgeführt worden.

Ein Team der Kriminaltechnischen Untersuchung und weitere Ermittler waren in der Nacht vor Ort. Für heute haben Polizei und Staatsanwaltschaft weitere Informationen angekündigt. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt