A 45 nach Sperrung wieder freigegeben

DORTMUND Die A 45 kurz vor dem Kreisel auf die A 2 Richtung Oberhausen (Dortmund-Nordost) war zwischen 14.38 Uhr und 19.40 kurzzeitig gesperrt. Ein LKW aus Polen hatte sich aus derzeit noch ungeklärten Ursachen quergestellt.

13.08.2007, 18:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Aus diesem Grund musste die Fahrbahn Richtung Oberhausen zwischenzeitlich vollgesperrt werden. Aus dem Tank des LKW war Diesel ausgelaufen. Die zuständige Feuerwehr musste verständigt werden.

Gegen 19.20 Uhr war der LKW endlich geborgen. Gegen 19.40 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Lesen Sie jetzt