Amazon stellt für die Weihnachtszeit hunderte Mitarbeiter in Dortmund ein

Zur Weihnachtszeit bekommt das Dortmunder Amazon Logistikzentrum Verstärkung. © Archiv
Lesezeit

Laut einer Pressemitteilung des Onlineversandhändlers Amazon arbeiten aktuell 1900 Mitarbeiter in der Dortmunder Stammbelegschaft. Jetzt sollen weitere dazukommen.

Für die Weihnachtszeit stoßen 800 saisonale Mitarbeiter im Dortmunder Amazon-Logistikzentrum DTM2 dazu. Damit sind während der Weihnachtszeit über 40 Prozent mehr Menschen dort beschäftigt.

Auch deutschlandweit wird aufgestockt

Im deutschen Logistiknetzwerk von Amazon sind momentan über 19.000 festangestellte Mitarbeiter tätig. Deutschlandweit kommen mehr als 10.000 Saisonkräfte zur Weihnachtszeit dazu.

Die Saisonarbeitskräfte sollen die gleichen Löhne und Zusatzleistungen wie Festangestellte erhalten. Dazu zählen auch Sondervergütungen für Überstunden.

In ganz Deutschland habe Amazon einen Einstiegslohn von mindestens 12 Euro brutto pro Stunde eingeführt. In Dortmund liege dieser sowohl für saisonale als auch festangestellte Mitarbeiter bei 12,12 Euro. Der Lohn steige dann nach 12 und 24 Monaten automatisch.

Laut Andreas Rohe, Standortleiter von DTM2, gibt es saisonale Kräfte, die bereits seit mehreren Jahren immer das Weihnachtsgeschäft unterstützen. Es kämen aber auch neue dazu.