Arbeiten am Lärmschutzwall beginnen

A45 einspurig

Die Arbeiten am Lärmschutzwall Bittermark beginnen am Dienstag um 21 Uhr. Bis zum Freitag (5.8.) wird dort jeweils in den Nachtstunden eine Verkehrssicherung eingerichtet. Davon ist auch eine Fahrspur auf der A45 Richtung Oberhausen betroffen.

BITTERMARK

02.08.2011, 11:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt