Armbruch nach Dortmund Olé: Kim Brosien (33) erhebt Vorwürfe gegen Polizisten

Redakteur
Kim Brosien hat seit dem Abend des Schlagerfestivals Dortmund Olé den Ellenbogen gebrochen. An einem Bahnhof haben ihn Polizisten zu Boden gebracht.
Kim Brosien hat seit dem Abend des Schlagerfestivals Dortmund Olé den Ellenbogen gebrochen. An einem Bahnhof haben ihn Polizisten zu Boden gebracht. © Privat / dpa
Lesezeit