Auf diesen Straßen wird in Dortmund am häufigsten geblitzt

Jahresblitzer-Karte 2013

Über 2000 Tempokontrollen, mehr als 300 Straßen, eine Karte: Jeden Tag geben Polizei und Ordnungsamt eine Auswahl der Dortmunder Straßen bekannt, auf denen sie blitzen. Wir haben alle veröffentlichten Radarfallen des Jahres 2013 gesammelt - und zeigen erstmals auf einer Karte, wo in Dortmund am häufigsten geblitzt wird.

DORTMUND

von Thomas Thiel und Peter Bandermann / Programmierung

, 14.03.2014, 02:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Blitzer im Jahr 2013

Blitzer im Jahr 2013

1 - 10 Tage11 - 20 Tage20 - 30 Tagemehr als 30 Tage

Die alte Faustregel „hauptsächlich vor Altenheimen, Kindergärten und Schulen“ gilt nicht mehr. Zwar richten Polizei und Stadt dort weiter ihre Messstellen ein, aber verstärkt kontrollieren sie dort, „wo sich Leben abspielt“ – also auch vor Fußball- und Spielplätzen und anderen Orten, wo eine Unfallgefahr besteht.

Natürlich sind die veröffentlichten Radarkontrollen nur eine Auswahl. Die überwiegende Mehrzahl der Tempokontrollen wird nicht bekannt gegeben. Die 2000 Kontrollen bieten jedoch einen guten Querschnitt durch die Blitzertätigkeit von Polizei und Stadt im Jahr 2013. Typische Raserstellen gebe es in Dortmund übrigens nicht.

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt