Azubis gestalteten professionelle Modenschau

Vor 300 Zuschauern

DORTMUND Auszubildende des Karl-Schiller-Berufskollegs zeigten, was sie schon können. Der Nachwuchs stellte eine professionell gestaltete Modenschau auf die Beine. Mit Blitzlichtgewitter, Rotem Teppich und Models.

von Von Nicole Stania

, 25.10.2009, 17:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Azubis setzten Mode ins richtige Licht.

Die Azubis setzten Mode ins richtige Licht.

Wichtiger noch als auf der Bühne, ist für die Schüler des KSBK, was hinter den Kulissen passiert. Im Rahmen ihrer Ausbildung wird der Event auch benotet. Vom Dekor über Sponsoring bis zur Pressearbeit wurden die Aufgaben gruppenweise verteilt.   Sarah Peschka hat alles gut im Blick. Die 22-jährige schenkt den Sekt aus, beantwortet Fragen der Presse, verweist hilfreich an Kolleginnen. Wichtige Lektion in Sachen Marketing- und Pressearbeit. Im Hintergrund spielt „Zweisam“, eine junge Band aus Werne. Auch sie sind jung, professionell und wollen es zu was bringen.

Lesen Sie jetzt