Ballonmeister „ohlarry“ unterhält die Kinder bei der Eröffnung der Evinger Ferienspiele

Evinger Ferienspiele

Schon in der ersten Ferienwoche laufen die Evinger Ferienspiele in der Freizeitstätte an der Würrtemberger Straße 8. Zur Eröffnung kommen Ballonmeister „ohlarry“ und verschiende Tanzgruppen.

Eving

, 04.07.2019, 16:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ballonmeister „ohlarry“ unterhält die Kinder bei der Eröffnung der Evinger Ferienspiele

So sah‘s bei den Evinger Ferienspielen in einem der Vorjahre aus. © Oliver Schaper

Am Montag (15.7.) startet die Ferienspielwoche an der Jugendfreizeitstätte Eving, Württemberger Straße 8, in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtreff Brechten. Friedhelm Sohn, Ausschussvorsitzenden für Kinder, Jugend und Familie, nimmt um 13 Uhr die Eröffnung vor.

Neben Auftritten unterschiedlicher Tanzgruppen wird der Ballonmeister „ohlarry“ auftreten. Unter dem Motto „Eine Woche voller Spiele, Spaß und kreativer Aktionen“ werden in der Woche bis zum 19. Juli zwischen 13 und 17 Uhr viele kreative und spielerische Aktivitäten angeboten. So werden unter anderem Filztaschen, Schlüsselanhänger, Brennball, kleiner Outdoor-Parcours, Stockbrot und viele andere verschiedene Mitmachaktivitäten angeboten.

Alle Aktionen sind kostenlos, Anmeldung nicht nötig

Kooperationspartner sind DEW21 und Pido, Diakonie, Hauptschule / Schulsozialarbeit „Am Externberg, „Tanzender Regenbogen“ und DRK. Alle Veranstaltungen laufen auf dem Gelände der Jugendfreizeitstätte Eving. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Alle Aktionen sind kostenlos und für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre.

Lesen Sie jetzt