"“Hamma!“: Culcha Candela kommt nach Dortmund mit neuem Album

Freie Mitarbeiterin
Das Foto zeigt ein Konzert der Band Culcha Candela im Jahr 2019 in Dortmund.
Das Foto zeigt ein Konzert der Band Culcha Candela im Jahr 2019 in Dortmund. © Stephan Schütze (Archiv)
Lesezeit

In weniger als einem halben Jahr, am 17. Februar 2023 ist es so weit und die Fans können sich auf neue Lieder freuen. Anlässlich des 20-jährigen Band-Bestehens veröffentlichen sie ihr neues Album: „Zu wahr um schön zu sein“. In Dortmund wird die Band am 6. März 2023 im FZW auftreten.

Exklusiver Ticketvorverkauf

Bei Eventim.de werde es am Donnerstag (15.9.) ab 12 Uhr einen exklusiven Ticketvorverkauf geben. Danach können Fans ab Montag (19.9.) bei allen bekannten Vorverkaufsstellen Tickets erwerben, heißt es in der Pressemitteilung der Band.

Erst Anfang September erschien die neue Single „Warum Immer Ich“. Bekannt geworden sind sie durch Songs wie „Hamma!“, „Monsta“ und „Eiskalt“. 2002 hat sich die Band in Berlin gegründet und seither über 5 Millionen Tonträger verkauft.

Die Fans können sich mit dem neuen Album erneut davon überzeugen, dass Culcha Candela „großartige Hits mit Ohrwurmgarantie schreiben“. Die Band sei vielfältig und so auch die Musik. Und obwohl sie mit HipHop, Reggae und Latin verschiedene Musikgenres abdecken, heißt es, bleiben sie sich seit 20 Jahren treu. Es gebe eine Bandbreite an Songs mit Party-Hits, aber auch Lieder mit Haltung. 2011 wurde die Band mit dem Preis Comet als beste Band ausgezeichnet.