Benefizspiel für Jasmin Janzen

19.08.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Huckarde Der Verein "Kinder kicken für Kinder" richtet am heutigen Montag (20.8.) auf der Bezirkssportanlage Huckarde, Arthur-Beringer- Straße, ein Benefizspiel zugunsten von Jasmin Janzen aus. Die 14-jährige Schülerin aus Nette ist an Leukämie erkrankt (wir berichteten). Um 18.30 Uhr werden sich eine Dortmunder Amateur-Auswahl (Team Kinderkicker) und die Regionalliga-Amateure des BV Borussia 09 gegenüber stehen. Für das Team Kinderkicker gehen u.a. Hannes Wolf (ASC 09), Andre Heitmeier (TuS Eving) und Torsten Nilkowski (Arminia Marten) an den Start.

Der ausrichtende Verein hofft eine große Zuschauerzahl und somit auf einen möglichst hohen Spendenbetrag. Los geht es um 17 Uhr mit einem Spiel der F-Junioren von SC Husen-Kurl im Team mit DJK BW Huckarde gegen die U9 des BVB 09.

Der Eintritt beträgt sechs Euro, ermäßigt drei Euro.

Lesen Sie jetzt