Bewaffneter Überfall auf Spielhalle in der Innenstadt

DORTMUND Maskiert und bewaffnet stürmte ein Unbekannter am späten Dienstagabend eine Spielhalle an der Gerberstraße und verlangte Bares. Ein Gast griff ins Geschehen ein und konnte Schlimmeres verhindern.

von Ruhr Nachrichten

, 04.03.2009, 12:22 Uhr / Lesedauer: 1 min

ca. 1,75 m groß und schlank, blaue Jeans, dunkle Jacke mit Emblem auf der linken Seite und Beschriftung auf der rechten Seite mit hellen Bündchen.

  • Hinweise an die Polizei: Tel. 0231/13274 91
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt