Bildergalerie

Auf den Spuren des WM-Pokals

So nah kommen dem WM-Pokal sonst nur echte Weltmeister: 200 Leser durften am Dienstagabend im Deutschen Fußballmuseum exclusiv den Siegerpokal der Deutschen Mannschaft aus dem Jahr 2014 begutachten und sich mit ihm fotografieren lassen.
06.06.2018
/
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
05.06.2018 Dortmund City - Leser der RN Zeitungen zu Besuch vom Verlag im Deutschen Fussballmuseum - Copyright Stephan Schuetze© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze
200 Leser der Ruhr Nachrichten hatten im Deutschen Fußballmuseum die Möglichkeit, sich mit dem WM-Pokal aus dem Jahr 2014 fotografieren zu lassen.© Stephan Schütze