Liveblog

Corona in Dortmund: Sieben neue Delta-Fälle gemeldet

Die Lage zu Verbreitung und Auswirkungen des Coronavirus in Dortmund verändert sich schnell. In unserem Liveblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
Alle Entwicklungen der Corona-Krise in Dortmund im Liveblog © CDC/unsplash.com

Das Wichtigste in Kürze:

(Stand: 27.7., Quelle: Stadtverwaltung)

  • In Dortmund gibt es 164 aktive Corona-Fälle – also Menschen, die aktuell nachgewiesen mit Sars-Cov-2 infiziert sind. Diese Zahl ergibt sich aus der Gesamtzahl der positiven Testergebnisse seit Beginn der Pandemie (28.501), der Schätzung der Genesenen (27.943) und der Zahl der Todesfälle.

  • Laut einer Berechnung der Stadtverwaltung basierend auf der RKI-Methodik wird die 7-Tage-Inzidenz 18,5 betragen. Der verbindliche Wert wird um 0 Uhr vom RKI selbst veröffentlicht.

  • In Dortmund sind insgesamt 5.840 Infektionen mit der Alpha-Mutante nachgewiesen worden. Zudem wurden 9 Infektionen mit der Beta-Mutante, 5 Infektionen mit der Gamma-Mutante und 123 mit der Delta-Mutante nachgewiesen. Am Vortag waren es 116.

  • In Dortmund sind laut der Stadtverwaltung bisher 278 Menschen an Covid-19 gestorben. Das Robert-Koch-Institut zählt 393 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Dortmund – inklusive positiv getesteter Personen, die an etwas anderem gestorben sind.

Unser Liveblog

 

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt