Bildergalerie

Das 35. Hombrucher Straßenfest

Auch in seiner 35. Auflage hat das Straßenfest in Hombruch wieder die Besucher begeistert. Neben Programm, vor allem auch mit Live-Musik auf zwei Bühnen, haben die Veranstalter mit einem Feuerwerk am Freitagabend für eine Premiere gesorgt.
07.09.2014
/
Jörg Bausch hat Veranstalter Leo Fichna als "Stargast" eingeladen. Er hat den Besuchern am Samstagabend eingeheizt.© Foto: Andreas Klinke
Als Familienfest kommt beim Hombrucher Straßenfest natürlich das Programm für die Kinder auf keinen Fall zu kurz.© Foto: Andreas Klinke
Als Familienfest kommt beim Hombrucher Straßenfest natürlich das Programm für die Kinder auf keinen Fall zu kurz.© Foto: Andreas Klinke
Essen und trinken gehören bei einem geselligen Fest natürlich ebenso dazu wie die Musik und Plausch.© Foto: Andreas Klinke
Als Familienfest kommt beim Hombrucher Straßenfest natürlich das Programm für die Kinder auf keinen Fall zu kurz.© Foto: Andreas Klinke
Auf gleich zwei Bühnen haben die Veranstalter an allen vier Tagen des Fests für musikalisches Programm gesorgt.© Foto: Andreas Klinke
Als Familienfest kommt beim Hombrucher Straßenfest natürlich das Programm für die Kinder auf keinen Fall zu kurz.© Foto: Andreas Klinke
Essen und trinken gehören bei einem geselligen Fest natürlich ebenso dazu wie die Musik und Plausch.© Foto: Andreas Klinke
Essen und trinken gehören bei einem geselligen Fest natürlich ebenso dazu wie die Musik und Plausch.© Foto: Andreas Klinke
Essen und trinken gehören bei einem geselligen Fest natürlich ebenso dazu wie die Musik und Plausch.© Foto: Andreas Klinke
Jörg Bausch hat Veranstalter Leo Fichna als "Stargast" eingeladen. Er hat den Besuchern am Samstagabend eingeheizt.© Foto: Andreas Klinke
Als Familienfest kommt beim Hombrucher Straßenfest natürlich das Programm für die Kinder auf keinen Fall zu kurz.© Foto: Andreas Klinke
Schlagworte