Das Dortmunder Oktoberfest feiert Jubiläum – Das ist 2020 neu

Die Guadi geht weiter

Karohemden, Lederhosen und Dirndl tummeln sich auch im kommenden Jahr beim Dortmunder Oktoberfest. Was ist 2020 neu? Welcher Star ist wann dabei? Das hat der Veranstalter nun verkündet.

Dortmund

11.11.2019, 17:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Dortmunder Oktoberfest feiert Jubiläum – Das ist 2020 neu

Bei dem Dortmunder Oktoberfest fließt das Bier in Strömen, während sich Schlagerstars auf der Bühne ablösen. Auch 2020 eröffnet Ballermann-Sänger Mickie Krause die Bühne. © Stephan Schütze

Zum zehnten Mal kommt die blau-weiße Tradition 2020 nach Dortmund. Auch bei der Jubiläumsausgabe des Dortmunder Oktoberfests heißt es: Ausnahmezustand im beheizten Festzelt. Vom 25. September bis zum 3. Oktober 2020 gibt es im Revierpark Wischlingen wieder bayrische Schunkelstimmung.

Neben dem typisch bayrischen Ambiente und den bayrischen Speisen vom Dortmunder Restaurant „Tante Amanda“ hält das Fest auch Dortmunder Kronen-Festbier für die Feierlustigen bereit. Vor allem mit der musikalischen Besetzung punktet das Fest.

Jetzt lesen

Veränderungen zum Jubiläum

Ein Jubiläum bringt auch viele Veränderung mit sich. So wird es erstmals mitten im Festzelt eine Centerbühne geben, wodurch alle Gäste näher an der Bühne sitzen.

Ein weiteres Highlight sind die sogenannten Businessboxen, die 2020 erstmalig angeboten werden. Sie bieten Platz für 40 bis 60 Personen und eignen sich daher perfekt für eine Firmenfeier. Die Businessbox besteht aus einer Holz-Pergola, die einen eigenen Bereich mit gutem Blick auf die Bühne schafft. Auf Wunsch kann die Box auch mit dem eigenen Firmenlogo gebrandet werden.

Jetzt lesen

Mit der Buchung erhalten Unternehmen den Zugang zu einem separaten Toilettenbereich sowie zu dem VIP-Garten, der sich direkt vor der Bühne befindet und mit Stehtischen ausgestattet sein wird.

Fest mit neuem VIP-Bereich

Außerdem wird es erstmals auf dem Dortmunder Oktoberfest den 7. Himmel geben. Dies ist der neu geschaffene VIP-Bereich auf einer 2,5 Meter hohen Galerie, die einen Blick über das ganze Festzelt ermöglicht. Des Weiteren haben die VIP-Gäste ebenfalls Zugang zu dem VIP-Garten.

Jetzt lesen

Und dies sind sie musikalischen Highlights:


25. September 2020

Den Auftakt macht Mickie Krause pünktlich zum Fass-Anstich. Mit dem Song „Zehn nackte Friseusen“ hatte Mickie Krause 1999 seinen Durchbruch. Diese und weitere Singles schafften immer wieder den Sprung in die deutschen Hitparaden.

Jetzt lesen

26. September 2020

Am zweiten Tag wird Mia Julia das Festzelt rocken. Sie performt in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Italien und Luxemburg. Mit den Hits „Endlich wieder Malle“, „Geile Zeit“, „Wir sind wir“ oder „Weck mich nicht auf“ sammelte sie eine riesen Fan-Gemeinde.

2. Oktober 2020

Zum Wiesenhammer erobert Peter Wackel das Festzelt. Bekanntheit erlangte Wackel vor allem mit seinen Ballermannhits. Mittlerweile tritt er drei Mal pro Woche auf Mallorca auf. Der Titel „Scheiss Drauf“ landete seinerzeit weit oben in den deutschen Charts.

Jetzt lesen

3. Oktober 2020

Zur Finalgaudi ist Anna-Maria Zimmermann geladen. Ihre Songs „Himmelblaue Augen“ oder „100.000 leuchtende Sterne“ sind Schlagerfans bekannt.

Moderiert wird das Event von den beiden Kultmoderatoren Nicole Kruse und Uwe Kisker.

Tickets und weitere Infos unter www.das-dortmunder-oktoberfest.de

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt