Die besten Bilder von zwei Flitzmobil-Einsätzen in Scharnhorst

Flitzmobil

Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder von zwei Einsätzen des mit Spielzeug gefüllten Flitzmobils, das in Scharnhorst dorthin fährt, wo viele Kinder leben. Und es gibt Zukunftspläne.

Scharnhorst

, 03.07.2019, 10:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die besten Bilder von zwei Flitzmobil-Einsätzen in Scharnhorst

Bei den Flitzmobileinsätzen gibt's für die Kinder jede Menge zu erleben. © Conny Bothe

Das Flitzmobil war gleich an zwei Standorten bei den Scharnhorster Kindern zu Besuch: Simmelweg/Droote und dem Peschweg.

Bei tollem Wetter fanden wieder spannende Angebote unter dem Motto „Ich+Du+Wir = Das Quartier statt. Neben Kunst im öffentlich Raum, der Zeitungredaktion und vielseitigen Bewegungsspielen war Manuela Wenz, Theaterpädagogin aus Lanstrop mit an Bord. Mit einem Kulturrucksackprojekt bereicherte sie die Quartiersarbeit und unterstützte das Bauwagenteam mit improvisierten kleinen Theaterszenen und Verkleidungsaktionen zum Thema „Wie sehe ich mich in meinem Quartier“.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Flitzmobil in Scharnhorst unterwegs

Das Flitzmobil war an zwei Standorten in Scharnhorst unterwegs. Wie immer, gab's dort für die Kinder jede Menge zu tun.
03.07.2019
/
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe
Am Flitzmobil haben die Kinder jede Menge Spaß.© Conny Bothe

„Theateraktionen sind ganz neu beim Flitzmobil, kamen super an und bieten nochmals eine ganz andere, intensive Sicht der Kinder auf ihr Wohnumfeld“, so Conny Bothe von der aufsuchenden mobilen Jugendarbeit im Stadtbezirk Scharnhorst.

Das Flitzmobilteam überlegt nun im nächsten Jahr Improtheateraktionen mit ins Programm aufzunehmen - denn die Flitzmobilarbeit soll lebendig bleiben und sich an den Interessen der Kids orientieren.

Bekanntlich tourt das Flitzmobil seit vielen Jahren in den Sommermonaten durch die Stadtbezirk und macht dort jeweils für eine Woche Halt, wo besonders viele Kinder leben.

Lesen Sie jetzt