Die Corona-App unseres Autors hat knallrot geleuchtet. Acht Risiko-Begegnungen wurden ihm angezeigt.
Die Corona-App unseres Autors hat knallrot geleuchtet. Acht Risiko-Begegnungen wurden ihm angezeigt. Dieses Bild entstand nach Verlassen der Quarantäne - auf dem Handy ist ein Screenshot der App im Alarmmodus zu sehen. © Max Gössner
Erfahrungsbericht

Die Corona-Warn-App zeigt acht Risiko-Begegnungen an – Was jetzt?

Plötzlich ist das Display rot. Acht Risiko-Begegnungen zeigt die Corona-Warn-App unserem Autor an. Was macht man dann? Ein unfreiwilliger Erfahrungsbericht über einige Unwägbarkeiten.

Ich wische auf meinem Handy nach unten, um die Corona-App zu aktualisieren. Gerade war das Display noch grün. Alles okay also. Jetzt ist die Anzeige tiefrot. Okay, das ist nicht gut, schießt es mir durch den Kopf. Es ist erstaunlich, wie schnell die Signalfarbe Rot ihre Wirkung entfaltet. Zack. Alarm.

Tag für Tag werden es weniger Risiko-Begegnungen

Acht Risiko-Begegnungen – Was mache ich denn jetzt?

Kein Rückruf des Gesundheitsamtes

Und was ist jetzt mit dem Test-Ergebnis?

Über den Autor
Redakteur
Als gebürtiger Dortmunder bin ich großer Fan der ehrlich-direkten Ruhrpott-Mentalität. Nach journalistischen Ausflügen nach München und Berlin seit 2021 Redakteur in der Dortmunder Stadtredaktion.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.